Aktuelle Pankreaschirurgie by P. Hermanek (auth.), Professor Dr. Michael Trede,

By P. Hermanek (auth.), Professor Dr. Michael Trede, Privatdozent Dr. Hans Detlev Saeger (eds.)

34 namhafte Autoren, darunter Pathologen, Radiologen, Endoskopiker und Chirurgen aus Großbritannien, Österreich, Polen, den united states, der DDR und der Bundesrepublik Deutschland beschreiben die derzeitige Problemstellung der Chirurgie des Pankreas. Das Buch faßt den Inhalt eines im Oktober in Mannheim abgehaltenen Internationalen Symposiums über aktuelle Pankreaschirurgie zusammen. Es ist in 2 Hauptabschnitte gegliedert: Pankreaskarzinom und chronische Pankreatitis. Neben der Indikationsstellung zur Operation, der chirurgischen Taktik und neuen technischen Entwicklungen wird der Stellenwert der Chirurgie im Zusammenspiel mit der internistischen Therapie sowie endoskopischen und radiologischen Interventionsmöglichkeiten dargestellt. Ein Kapitel befaßt sich mit dem aktuellen Stand der Pankreastransplantation, und es werden schließlich die Behandlungsfolgen, die Überlebenschancen sowie die Qualität der so gewonnenen Lebensspanne analysiert.

Show description

Read Online or Download Aktuelle Pankreaschirurgie PDF

Similar german_12 books

Gutachtenkolloquium 4: Wirbelsäulenverletzungen, Wirbelsäulenschäden, Periphere Nervenschäden, Kniegelenkschäden unter besonderer Berücksichtigung der neugefaßten BK Nr. 2102

Schwerpunkt des four. Bandes der Reihe "Gutachtenkolloquium" ist die Wirbelsäule sowie als aktuelles Thema die Neufassung der Berufskrankheit Nr. 2102 (Meniskusschäden). Die Erörterung der beiden Hauptthemen - Wirbelsäulenverletzungen/Wirbelsäulenschäden, periphere Nervenschäden - hat zum Ziel, klare Richtlinien für die Begutachtung von Veränderungen im Bereich der Hals- und Lendenwirbelsäule zu erarbeiten.

Strategisches Kompetenzmanagement: Von der Strategie zur Kompetenzentwicklung in der Praxis

Unternehmen, die übermorgen noch erfolgreich sein wollen, sollten sich heute überlegen, used to be sie morgen dafür tun müssen. Zu den zentralen Erfolgsfaktoren gehören die Entwicklung und Umsetzung einer Strategie zur Kompetenzentwicklung. Dieses Buch zeigt theoretisch fundiert und anhand von innovativen Praxisbeispielen, wie Unternehmen sich dieser Herausforderung erfolgreich stellen und dadurch Wettbewerbsvorteile erzielen.

Additional info for Aktuelle Pankreaschirurgie

Sample text

Die Indikation zur TPCD besteht fiir den Endoskopiker immer dann, wenn bei bestehendem VerschluBikterus im Verlauf einer diagnostischen ERCP bei nachgewiesener Tumorobstruktion der extrahepatischen Gallenwege Kontrastmittel in das priistenotische Gangsystem gelangt ist. Das unkalkulierbare Risiko der iatrogen induzierten Cholangitis und Cholangiosepsis kann durch unmittelbar anschlieBende Prothesenimplantation mit Wiederherstellung des Galleflusses deutlich gemindert werden. Das Ziel der Drainage ist einerseits die Reduktion der Hyperbilirubiniimie, andererseits die Abwehr der drohenden Gefahr der Cholangiosepsis, die lange unerkannt und anikterisch schwelen, aber auch perakut innerhalb von 24 h todlich enden kann.

Duodeni und absteigenden Duodenum wird bei der chronischen Pankreatitis, aber nicht beim Pankreaskarzinom beobachtet [12]. Die odematose Verquellung des typischen Querfaltenre1iefs in Pars D-II kann durch eine Lymphangiosis carcinomatosa bedingt sein. Eine medialwarts akzentuierte, V-formig starre Stenosierung des Querschnittes im duodenalen C ist stets Zeichen eines organiiberschreitenden Tumorwachstums. ERCP Durch endoskopische retrograde Cholangiopankreatikographie (ERCP) liest man aus bestimmten Veranderungen an Gangverlauf und Gangkaliber das Vorliegen eines Pankreasneoplasmas indirekt ab (Abb.

P. LONGMIRE 1 The Past A century ago, as the discipline of surgery, with the development of anesthesia and some understanding of sepsis, was emerging as a skilled, humane treatment for an increasing number of human illnesses, surgeons took up an interest in that hidden and somewhat mysterious organ, the pancreas. Surgeons such as Nicholas Senn [1], Robert Coffey [2], and Sauve [3] were conducting extensive experimental studies on methods of resection and anastomosis, the effects of pancreatic secretion in the peritoneal cavity, and the healing process of the traumatized or incised gland.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 8 votes